Prinzip der Stufenbildung

Die Klassen der Panoramaschule werden in 3 Stufen eingeteilt:
  • Grundstufe (1. bis 4. Schulbesuchsjahr)
  • Mittelstufe (5. bis 8. Schulbesuchsjahr)
  • Haupt- und Werkstufe (9. bis max. 14. Schulbesuchsjahr)

Die Schülerinnen und Schüler werden auf Grund ihres Alters sowie der Schulbesuchsjahre der jeweiligen Stufe zugewiesen. Somit durchläuft in der Regel jede Schülerin und jeder Schüler alle Stufen im Laufe ihrer bzw. seiner Schulzeit mit insgesamt 12 bis maximal 14 Schulbesuchsjahren.
Suchbegriff: